Entwicklungsphasen von Organisationen

Neben den klassischen Szenarien für Change-Prozesse bringt jede Lebensphase eines Unternehmens ihre eigenen Anforderungen mit sich. In welcher Phase befinden Sie sich? Mit welchen Herausforderungen werden Sie konfrontiert?

Klassische Szenarien für Change-Prozesse in Ihrem Unternehmen:

Sie haben ein neues, rentables Geschäftsfeld gefunden, aber die nötigen Fähigkeiten zur Erschließung reichen nicht aus. 

Wie lösen Sie das Problem?

Sie wollen eine Idee in ein marktfähiges Produkt umsetzen.

Wie kann durch gezieltes Change Management Ihr Produktentwicklungsprozess verbessert werden?

Sie fusionieren und werden Standorte verlegen müssen. 

Wie führen Sie Unternehmenskulturen zusammen?
Wie können Sie Angst, offene Ablehnung und das Beharren auf Altbewährtem im Change-Prozess reduzieren oder sogar vermeiden?

Sie möchten Mitarbeiter zu Unternehmern machen und langfristig binden. 

Wie kann Ihr Vergütungssystem variabler und marktnäher gestaltet werden? 
Wie können Sie Ihr Recruiting, Ihre Personalentwicklung und Ihre Führungskultur darauf abstellen?

Fragestellungen in der Etablierungsphase:

  • Noch sind Sie klein, innovativ und wachsen schnell. Aber wie geht es weiter?
  • Was müssen Sie tun, um erfolgreich zu bleiben?
  • Wie können Sie zukünftig Ihre Wettbewerbsvorteile sichern?

Ihre Stärken heute: Sie passen sich schnell an das sich verändernde Marktumfeld an und die Organisation wird gezielt und zeitnah (neu) strukturiert. Sie erzielen einen überdurchschnittlichen Time-to-Profit, generieren zügig schnelles Umsatzwachstum durch neue Produkte und Dienstleistungen und all das in Übereinstimmung mit den Kundenwünschen. Und in der Zukunft? Größe reduziert oft Schnelligkeit. Doch mit Mutaree bleiben Sie auch im Wachstum agil!

Finden Sie mit uns Antworten und Lösungen:

  • So steigern Sie auch in Zukunft dauerhaft Ihre Innovationsrate
  • So erreichen Sie eine Übereinstimmung mit den sich dynamisch wandelnden Kundenwünschen
  • So bleiben Sie flexibel in der Anpassung Ihrer Strukturen
  • So systematisieren Sie Change Management und setzen es aktiv in Ihrem Innovationsprozess ein

Change Management steigert die Umsetzungsgeschwindigkeit Ihrer Innovationen und bietet klare Vorteile im Wettbewerb.

Fragestellungen in der Post-Wachstumsphase:

  • Ihr Entwicklungstempo hat sich deutlich verlangsamt. Sind Ihre Prozesse, Strukturen und Kosten noch zeitgemäß?
  • Der Markt verlangt mehr Innovation. Können Sie da mithalten?
  • Was müssen Sie tun, um wieder erfolgreich zu werden? Wie entwickeln Sie Ihr Leistungsspektrum weiter?

Ihre Situation heute: Veraltete, gewachsene, auf nur wenige Kunden ausgerichtete Strukturen und Prozesse müssen dem steigenden Marktdruck angepasst werden. Die Lage verschärft sich durch die Öffnung neuer Märkte. Und die Anforderungen für die Zukunft? Die Organisation muss sich wandeln, neu ausrichten und die bisherigen Strukturen und Regeln nötigenfalls hinter sich lassen. Entwicklungszeiten müssen verkürzt, Strukturen und Prozesse auf den Kunden und seine sich laufend verändernden Bedürfnisse ausgerichtet werden.

Finden Sie mit uns Antworten und Lösungen:

  • Entdecken Sie, wozu Sie selbst in der Lage sind und was Ihr Unternehmen schaffen kann
  • Erfahren Sie, wie viel an Veränderung Sie erarbeiten und erfolgreich umsetzen können
  • Erkennen Sie, welche Art von Wandel Sie Ihrem Unternehmen zumuten können und müssen

Change Management hilft, alle beteiligten Mitarbeiter für die Zielsetzungen zu motivieren und intelligent in den Prozess einzubinden.

Fragestellungen in der Phase der Übergabe:

  • Sie wollen Unternehmen erwerben oder verkaufen?
  • Woran messen Sie die Change-Kompetenz?
  • Wie steigern Sie den Unternehmenswert?

Investoren müssen die Chancen und Risiken kennen, die sich aus dem Kauf oder Verkauf eines Unternehmens ergeben. Ein entscheidender Faktor in der Bewertung: Innovationskraft und Change-Fähigkeit eines Unternehmens. Sie stehen maßgeblich für die zukünftige Performance einer Firma und den potenziellen Unternehmenswert.

Nutzen Sie unsere Kompetenz,

  • um die Change-Kultur in Ihrem Unternehmen richtig einschätzen und optimal entwickeln zu können
  • um aus den Ergebnissen Ihrer bisherigen Change-Projekte die notwendigen Schlüsse zu ziehen
  • um bewährte Qualifizierungen für Ihre Change-Leader auf den Weg zu bringen 

Change Management entwickelt und fördert Veränderungskulturen.